Rückenschule

Von unangenehmen Nackenverspannungen bis zum schmerzhaften Bandscheibenvorfall, viele Rückenbeschwerden sind auf Bewegungsmangel und falsche (Haltungs-)Gewohnheiten zurückzuführen. Hier setzt dieser Rückenkurs basierend auf der „Präventiven Rückenschule nach BVMBZ Richtlinien“ an. In der Gruppe werden in 10 Einheiten neue Bewegungserfahrungen zur Verbesserung der Körperwahrnehmung gesammelt und gezielte Kräftigungs- und Mobilisationsübungen durchgeführt. Verspannungen, Schmerzen, Wirbelsäulen- und Gelenkschäden wird gezielt vorgebeugt, das Körpergefühl und somit auch die Lebensqualität deutlich gesteigert. Die für die Rückengesundheit essenzielle regelmäßige Bewegung wird so (wieder-) erlernt und kann auch nach Kursende auf Alltag und Freizeit übertragen werden.

Termine:

  1. 22.10.2019, 17:30-18:30 Uhr
  2. 29.10.2019, 17:30-18:30 Uhr
  3. 05.11.2019, 17:30-18:30 Uhr
  4. 12.11.2019,17:30-18:30 Uhr
  5. 19.11.2019, 17:30-18:30 Uhr
  6. 26.11.2019, 17:30-18:30 Uhr
  7. 03.12.2019, 17:30-18:30 Uhr
  8. 10.12.2019, 17:30-18:30 Uhr
  9. 17.12.2019, 17:30-18:30 Uhr
  10. 14.01.2020, 17:30-18:30 Uhr

Anmeldung:

Telefon: 0174/6940579
E-Mail: [email protected]
Preis: 149,00 €

Der Kurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen bei einer Anwesenheit von mindestens 80 % bezuschusst. Die jeweilige Zuschusshöhe hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab.

Anmeldung, Abrechnung und Leitung des Kurs läuft direkt über Herrn Borchert. Der Tatami Art Dojo stellt für den Kurs seine Räumlichkeiten zur Verfügung.