Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /htdocslocal/tatamiart.de/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 4943
Schulkurse - Tatami Art Dojo e.V.

Schulkurse

Dieser Kurs wendet sich an Kinder und Jugendliche ohne Vorkenntnisse. Im praktischen Selbstverteidigungstraining haben die Kinder und Jugendliche die Gelegenheit, sich auszutesten, sowie eigene Stärken und Schwächen auszuloten.

Sie können so erleben was alles in ihnen steckt. Eher zurückhaltende Kinder sollen hierbei lernen aus sich heraus zu gehen, um zu erfahren was für eine Power in ihnen steckt. Starke, aufgeweckte Kinder können eventuelle Aggressionen abbauen, lernen damit umzugehen und ihre Energie in positive Bahnen umzulenken. Im sportpraktischen Bereich werden Beweglichkeit des ganzen Körpers, Kraft, Koordination, und das soziale Verhalten geschult. Durch Übungen aus den verschiedensten Kampfkunstarten werden Verteidigungsmöglichkeiten erlernt.

Das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit sollen gefördert und die Wahrnehmung und Achtung eigener sowie fremder Grenzen geschult werden. Den Kindern werden verschiedene Möglichkeiten gezeigt, wie man sich vor Übergriffen schützen kann und sich in Konflikt und Gewaltsituationen angemessen verhalten kann. In dem Kurs sollen die Kinder lernen, mit eigenen und fremden Aggressionen angemessen umzugehen.

Auch juristische Gesichtspunkte (Notwehrparagraph) und der Aufbau einer „abgestuften“ und damit situationsgerechten Reaktion (Prävention, Flucht, Kommunikation und Taktik) ist Thema dieses Seminars. Abgerundet werden die Trainingseinheiten durch Rollenspiele und Diskussionen zu den Themen Angst und Gewalt, sowie durch Übungen zur Selbstwahrnehmung und Grenzzeichnung (Selbstbehauptung).

Das Vertrauen in sich selbst und die eigenen Fähigkeiten, das Wissen um eigene Schwächen und Stärken, ermöglichen in brisanten Situationen eine effektive Selbstbehauptung ohne körperliche Auseinandersetzung. Spaß am Sport und die Bereitschaft, den eigenen Körper und Geist kennen zu lernen und dadurch seine Fähigkeiten zu entwickeln, bilden die Grundlage um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung zu erlernen.