Thaiboxen in Hannover

In diesem Kurs lernt ihr die effektiven Techniken des Thailändischen Nationalsports kennen

 

Zum Probetraining anmeldenTrainingsplan ansehen

In diesem Kurs lernt ihr die effektiven Techniken des Thailändischen Nationalsports kennen. Boxen, Kicks, Ellenbogen sowie Knie- und Clinchtechniken machen diesen Sport sehr effektiv für die Selbstverteidigung. Beide Themen werden in diesem Kurs behandelt. Der sportliche Wettstreit sowie die Selbstverteidigung stehen hier im Fokus.

Die Teilnahme am Thaiboxen ist ab 16 Jahren möglich.

„Bei uns gibt es kein ‘das kann ich nicht’, nur ein ‘das kann ich noch nicht’“

Philipp Loska

Trainer für Thaiboxen

Fragen und Antworten zu Thaiboxen

Wodurch unterscheidet sich Thaiboxen vom Kickboxen?
Im Thaiboxen werden im Gegensatz zum Kickboxen Knie- und Ellbogentechniken eingesetzt. Zudem dürfen Kicks auch auf die Oberschenkel getreten werden, während im Kickboxen die Gürtellinie als tiefster Punkt gilt.

Trainingsplan

Trainingsplan Halle 1

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag
16:00 - 17:00
Kickboxen Kids
11:30 - 13:00
Kickboxen
17:00 - 18:00
Kickboxen Kids
17:15 - 18:30
Kickboxen Jugend
(13-17 Jahre)
17:00 - 18:00
Kickboxen Kids
17:15 - 18:30
Kickboxen Jugend
(13-17 Jahre)
17:00 - 18:00
Kickboxen Wettkampftraining Kinder / Jugend
18:15 - 1930
Thaiboxen
(ab 14 Jahre)
18:45 - 20:15
Kickboxen Fortgeschrittene
18:30 - 19:45
Thaiboxen
(ab 14 Jahre)
18:45 - 20:15
Kickboxen Fortgeschrittene
18:15 - 19:30
MMA
(ab 14 Jahre)
19:30 - 21:00
Complete Body Workout (ab 14 Jahre)
20:15 - 20:45
Sparring
20:00 - 21:15
Fitnessboxen
(ab 14 Jahre)
20:15 - 21:15
Pratzentraining

Trainingsplan Halle 2

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag
10:30 – 11:45
Street Defence
17:05 - 18:10
Boxen
(ab 12 Jahre)
17:00 – 17:45
Fitness
18:15 – 19:15
Street Defence
18:45 – 20:15
Kickboxen
Einsteiger
18:00 – 19:00
PTTA Street Defence
18:45 – 20:15
Kickboxen
Einsteiger
18:15 – 19:15
Yoga
19:30 – 20:45
MMA
(ab 14 Jahre)

Unsere Trainer